2. Mannschaft verliert gegen SC Bonn Beuel 2 (2,5:5,5)

von Frank Sanders

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Uwe Fleischer |

Viel hatten wir uns nicht ausgerechnet gegen den derzeitigen Tabellenführer der Bezirksliga. Und schon nach einer halben Stunde lagen wir mit 0-1 zurück, denn Daniel Pinto war nicht erschienen. Dann remisierte Robert Hiendl in ausgeglichener Stellung. Noch vor der ersten Zeitkontrolle gerieten wir weiter in Rückstand durch eine Niederlage von Thomas Vehmeyer. Zwar konnten wir dann wieder etwas aufholen, da Norbert Rokitta Remis spielte und Alexander Dreiling den einzigen Sieg beisteuerte, aber zwei weitere Niederlagen von Dr. Röttger und Olav Humbek machten den Sieg der starken Beueler bereits perfekt. Mein Unentschieden in einem ungleichfarbigen Läuferendspiel mit Minusbauer war dann nur noch eine kleine Korrektur.